Allgemein

WÄRME

von am 17. Dezember 2017

 

Hui, war das schön gestern ?….viel frische Luft, viel Himmel
wenig Menschen: YEAH!!!
leider war ich nicht wirklich warm genug angezogen und jetzt
kratzt es ordentlich im Hals….
naja, es ist Sonntag ich mach mir guten Ingwer Tee
und wärme mich mit Wärmflasche
und meinem liebsten Gokarna Lunghi Lieblingstuch ?
heute ist der letzte Tag meines 21 Tage Projekts
ging ganz schön schnell rum…verrückt…
aber darüber denke ich jetzt nicht nach, das mach ich…
vielleicht…morgen…?

hier gibt’s die besten GOKARNA LUNGHIS schönste Tücher

supertolle Holzstempel

 

*Goldener Kurkuma-Ingwertee*

Zutaten:
1 kleines Stück frischer Kurkuma
1 kleine Knolle Ingwer
1/2 Zitrone
Honig nach Belieben

Ingwer und Kurkuma schälen (oder nur waschen wenn es unbehandelter ist)
und in dünne Scheiben schneiden. In eine Teekanne geben, mit kochendem Wasser übergießen.
Frisch gepressten Zitronensaft dazugeben, nach Belieben süßen.
Je länger der Tee zieht, desto schärfer wird er!
Ein echter Kick für Kreislauf und Abwehr!
Kann auch gut kalt getrunken werden.

YES!!!!

Share

weiterlesen

Allgemein

Sonntag Morgen CHAI

von am 10. Dezember 2017

 

Heute bin ich sehr früh aufgewacht ?? draußen gefällt’s mir gar nicht ?
und alle anderen schlafen noch….ich koche mir einen richtig guten MASALA CHAI ?
und geniesse ihn ganz in Ruhe und mit etwas schöner Musik ?

wow! schöne CHAIBECHER

schöne MUSIK

? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

MASALA CHAI
das beliebteste Getränk Indiens

Wo man geht und steht egal ob auf dem Land oder in den Städten, Masala Chai gibt es immer und überall und meistens
ist er sehr sehr lecker, sehr sehr süß und sehr sehr stark…

Ihn selbst zuzubereiten ist kein Hexenwerk, jedoch ist es wichtig gute Gewürze zu nehmen und ebenso wichtig ist,
dass es keine fettarme Milch ist. In Indien wird immer frische fette Milch verwendet, oft auch Büffelmilch, die sehr cremig und stark schmeckt…

Diese Rezept kommt dem Original relativ nahe, probier einfach ein wenig aus, die Mengen der Gewürze kannst Du immer wieder etwas variieren.

500 ml Wasser
500 ml möglichst vollfette Milch
1 gehäuften EL Schwarztee
2 EL Rohrzucker
1,5 cm Ingwer
5 cm Zimtstange
3 grüne Kardamomkapseln
4 Gewürznelken
1 klitzekleines Stück Macis
4 schwarze Pfefferkörner

In einem Mörser zerreiben und im Topf auf dem Herd zusammen mit Milch, Wasser und Schwarztee zum Kochen bringen erhitzen.
Dann den Zucker hinein geben. Einige Minuten kochen lassen, dann abgiessen und servieren.MMMMHHHH…….LECKER!!!!!!!!!!!

Share

weiterlesen