Allgemein | CHAKRA

AJNA // das 6. Chakra // DRITTES AUGE // MEDITATION

27. April 2018

Koste diese einfache, aber sehr wirkungsvolle Meditationsübung,
die Dein 6.Chakra stärkt.
TRATAKA, was frei übersetzt schauen,
Fixieren des Blickes, aber auch Starren bedeutet…
TRATAKA ist eine Reinigungsübung, in deren Verlauf die Augen tränen können,
was aber durchaus hilfreich für die Reinigung ist.

Diese Meditation ist eine Blickfestigung, Deine Sehkraft wird verbessert,
es ist aber auch eine Konzentrationsübung die Dir helfen kann,
Deiner Meditation eine neue Tiefe zu verleihen und Deine Achtsamkeit zu steigern…
Du kannst Dir aussuchen, auf was Du bei TRATAKA starrst 🙂
das kann eine Götterfigur, ein Bild (D)eines Meisters sein, oder einfach eine Kerze.
Spüre die Kraft, die Wärme und das Licht, das Dich durchdringt während Du auf den Gegenstand starrst und jetzt gehts los…

Ich habe mich für eine Kerze entschieden, Du kannst natürlich wählen, was Dir am Liebsten ist…

TRATAKA: eine Meditationsübung mit offenen Augen

Stelle die Kerze etwa einen Meter von Dir auf Augenhöhe.
Atme ruhig, tief und regelmäßig ein und aus.
Starre auf die Kerze, sieh sie genau an…
dabei atmest Du weiter ruhig und regelmäßig.
Nach etwa einer Minute schliesst Du Deine Augen
und siehst innerlich die Kerze an der Stelle auftauchen, an der Dein DRITTES AUGE sitzt…
Bleibe dabei solange das Bild bleibt,
verschwindet es allmählich, öffne Deine Augen und wiederhole das aktive Starren…

The sun is a daily reminder
that we too can rise again from the darkness,
that we too can shine our own light.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.