Allgemein

? BREATHE it all IN ? LOVE it all OUT ?

13. Dezember 2017

Auweia, heute habe ich einen richtig miesen Tag fühle mich komplett ausgelaugt
und alles kommt mir grau und sinnlos vor
Jetzt ist der Moment in dem ich mich entscheiden kann
ob ich darin versinken oder wieder auftauchen will
Puh, das ist auch so eine Schweinehund Angelegenheit
aber HEEE!!!! Ich hab’s mir doch vorgenommen!!!
Ich nehme mir mein Meditationskissen ॐ ॐ ॐ
und gebe mir und allem eine kleine gute Auszeit ☽ ◯ ☾

Hier eine kleine Anleitung für eine
BREATHE it all IN LOVE it all OUT Meditation ?

Setze Dich in Ruhe und ganz entspannt an einen Platz, an dem Du die nächsten Minuten nicht gestört wirst und an dem Du Dich wohl fühlst.

Atme einige Male tief ein und aus.

Denke an einen Moment in Deinem Leben der Dich ganz mit Glück erfüllt hat und lass diesem Gefühl allen Raum in Deinem Herzen.

Atme nun den Schmerz und das Leid in Dein Herz, lass es dort verweilen und fühle, wie es sich durch die transformierende Kraft Deines Herzens verwandelt.

Atme nun das Glück hinaus in die Welt. Lass es ganz weit ausstrahlen.

Wiederhole so oft Du magst und geniesse die Verwandlungskraft Deines Herzens.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.